Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 25.11.2013

      www.juuuport.de erhält besondere Anerkennung beim Dieter Baacke Preis 2013

      www.juuuport.de, die Selbstschutz-Plattform von Jugendlichen für Jugendliche im Web, hat eine besondere Anerkennung beim Dieter Baacke Preis 2013 erhalten. Der Dieter Baacke Preis wird seit 2001 von der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend verliehen. Mit ihm werden herausragende medienpädagogische Projekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit in Deutschland ausgezeichnet. 2013 wurde der Preis in vier verschiedenen Kategorien vergeben, zwei Projekte erhielten die besondere Anerkennung.

      "Die besondere Anerkennung im Rahmen des Dieter Baacke Preis freut uns, da sie durch namhafte Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Medienpädagogik ausgesprochen wurde. Das zeigt uns, dass unser Ansatz der Peer-to-Peer-Arbeit in der Fachwelt anerkannt wird", so Andreas Fischer, Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM), die juuuport initiiert hat.

      "Wir freuen uns sehr über die besondere Anerkennung durch die Fachjury. Für den Ausbau unseres Scout-Netzwerkes wünschen wir uns Experten, die unsere Arbeit unterstützen und andere Jugendliche für die Mitarbeit als juuuport-Scouts begeistern. Gerade wenn wir langfristig diese Unterstützung erhalten, kann unsere Arbeit auf juuuport weiter etwas bewirken", so Scout Nils, der gemeinsam mit Adrian die besondere Anerkennung stellvertretend für alle juuuport-Scouts entgegennahm.

      Trägerin der Plattform juuuport.de ist die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM). Mitförderer sind die Bremische Landesmedienanstalt (brema), die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV), die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK).

      Meldung vom 25.11.2013