Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 25.08.2016

      LJS: Projektinformationen "Digitale Welten - Was nutzt Ihr Kind?"

      Nicht immer wissen Eltern, womit sich ihre Kinder beschäftigen. Im Prozess des Aufwachsens ist dies ganz normal. Die Nutzung digitaler Medien ist ab dem frühestens Kindesalter Teil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. Sie kommunizieren über das Smartphone mit ihren Freunden, folgen ihren YouTube-Stars, tauchen in fremde Computerspielwelten ein, recherchieren im Internet und lassen sich von Film- und Fernsehinhalten berieseln. Über Medien werden aber auch Inhalte transportiert, die nicht für Kinder und Jugendliche geeignet sind: pornographische Bilder, gewaltverherrlichende, grausame oder rassistische Inhalte..

      In Informationsveranstaltungen erfahren Eltern welche Chancen und Risiken die Mediennutzung ihrer Kinder birgt und sie bekommen Tipps und Impulse für die Medienerziehung zu Hause. Wenn Sie eine medienpädagogische Elternveranstaltung durchführen wollen und dafür die kostenlosen Referenten des Projektes nutzen möchten, melden Sie bitte Ihr Interesse unter dem Stichwort "Digitale Welten" hier an:

      Themenwünsche, Zielgruppen und Terminvorstellungen bitte angeben.

      Kooperationspartner des Projektes sind die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) und das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (MS).

      Meldung vom 25.08.2016