Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 13.04.2010

      Eltern-Medien-Trainer

      Seit dem Jahr 2006 gibt es in Niedersachsen die Fortbildung zum Eltern-Medien-Trainer, die Pädagoginnen und Pädagogen in die Lage versetzen soll, Elternkurse zu Medienthemen durchzuführen. In vier Wochenendseminaren geht es um die inhaltlichen Bausteine Fernsehen, Internet, Computerspiele und Handy.

      Die Fortbildung will pädagogische Fachkräfte bei der medienpädagogischen Elternarbeit unterstützen. Sie sollen nach dem Abschluss der Fortbildung in der Lage sein, in Kooperation mit anderen Institutionen attraktive Angebote für Eltern zu Fragen der Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen zu machen.

      Die Teilnehmer der Fortbildung erhalten ein Zertifikat als „Eltern-Medien-Trainer“ und eine Materialiensammlung mit DVD, die eine Grundlage für die Gestaltung der Elternkurse bildet. Durch regionale Treffen aller Eltern-Medien-Trainer wird eine landesweite Vernetzung gepflegt sowie das Wissensspektrum um aktuelle medienpädagogische Themen ergänzt.

      Informationen und Kontaktdaten zu den Eltern-Medien-Trainern und aus welcher Region Niedersachsens sie kommen, erhalten Sie auf der Internetseite www.eltern-medien-trainer.de.

      Bewerbungsschluss ist im Mai / Juni eines jeden Jahres

      Die Bausteine behandeln die Themen:

      • Internet: Ich chatte täglich – Internet, Web 2.0, Schüler VZ
      • Fernsehen: Warum lieben Kinder das Fernsehen? - Fernsehen und Jugendschutz
      • Computerspiele: Sind Ballerspiele gefährlich?
      • Handy: Was stellt mein Kind mit dem Handy alles an? Darf ich das Handy kontrollieren?

      Weitere Infos unter
      Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen
      Eva Hanel
      Andrea Urban
      Leisewitzstr. 26
      30175 Hannover
      Tel. 0511-858788
      www.eltern-medien-trainer.de

      Im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit hat die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen diese Fortbildung konzipiert und umgesetzt.

      Meldung vom 13.04.2010