Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 15.05.2018

      FilmFestSpezial: Gala mit Preisträgern des Kurzfilmwettbewerbs

      “And the winner is…”. Die Gewinner des FilmFestSpezial Kurzfilmwettbewerbs im Kino

      Am Freitag, den 18. Mai lüftet FilmFestSpezial das Geheimnis, wer die Gewinner des diesjährigen Kurzfilmwettbewerbs sind. Die drei besten Nachwuchsfilm-Einreichungen aus Niedersachsen / Bremen werden prämiert und direkt im Anschluss im Kino im Künstlerhaus Hannover gezeigt. Eine gute Gelegenheit, drei sehr unterschiedliche und preiswürdige Kurzfilme zu sehen und mit den MacherInnen in Kontakt zu kommen. Im Anschluss an die Filmvorführung stellen sich die FilmemacherInnen den Fragen des Publikums und des Moderators Lasse Gebauer. Der Eintritt ist frei.

      Einlass ab 17:30 Uhr, kleines Come Together
      Beginn der Filme um 18:00 Uhr.
      Die Veranstaltung dauert bis ca. 19:15 Uhr.

      Nach der Preisverleihung werden die FilmemacherInnen und SchauspielerInnen in einem mobilen Fernsehstudio vor Ort nochmals zu ihren Werken befragt. Die Interviews und die prämierten Filme sind in einer Extra-Ausgabe von FilmFestSpezial in 18 Bürgersendern bundesweit und auf YouTube zu sehen.

      Über FilmFestSpezial

      Mit dem Wettbewerb will FilmFestSpezial die Nachwuchsszene aus Niedersachsen und Bremen fördern und vorstellen. FilmFestSpezial ist eine Gemeinschaftsproduktion der drei niedersächsischen Bürgersender h1 – Fernsehen aus Hannover, TV 38 – Fernsehen für Südostniedersachsen und oeins – Fernsehen für die Region Oldenburg, unter Beteiligung des Landesverbandes Bürgermedien Niedersachsen (LBM) und des Film & Medienbüros Niedersachsen (FMB). Gefördert wird das Projekt aus Mitteln der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH und aus Mitteln der Niedersächsischen Landesmedienanstalt. Schirmherr ist Ministerpräsident Stephan Weil.

      Filme: www.youtube.com/user/ffspezial
      Freundschaft: www.facebook.com/filmfestspezial
      twitter.com/filmfestspezial
      www.instagram.com/filmfestspezial

      #filmfestspezial

       

       

      Meldung vom 15.05.2018

      FilmFestSpezial: Gala mit Preisträgern des Kurzfilmwettbewerbs