Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 04.02.2019

      LJS: Spione im Kinderzimmer

      28. März 2019 | Hannover, Seminarzentrum. 
      Anmeldeschluss: 7. März 2019

      Digitale Spielzeuge erobern die Kinderzimmer. Dabei handelt es sich z. B. um sprachgesteuerte Puppen, Smartwatches, smarte Schnuller und Kuscheltiere mit integrierter Kamera, die Kindern vielfältige interaktive Möglichkeiten bieten.

      Cayla, Hello Barbie, Feddy Bear oder i-Que sind so genannte Smart Toys. Sie verbinden das Kinderzimmer mit dem Internet. Das Spielzeug beantwortet die Fragen der Kinder und regt zum Spielen an. Die dort in den Figuren verbauten Kameras und Mikrofone können jedoch auch personenbezogene Daten der jungen Nutzer speichern und weitergeben. Sicherheitslücken bei der Software können sogar dazu führen, dass sich Fremde in das System einhacken.

      Das Seminar bietet pädagogischen Fachkräften aus dem Elementarbereich die Möglichkeit, sich über diese Aspekte der Medienkindheit von Mädchen und Jungen zu informieren und im „digitalen Kinderzimmer“ das smarte Spielzeug selbst auszuprobieren.

      Weitere Infos unter: www.jugendschutz-niedersachsen.de

      Meldung vom 04.02.2019