Ein Angebot von:
Der Medienpädagogische Atlas Niedersachsen bietet einen Überblick über die Institutionen, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die medienpädagogische Aktivitäten und Angebote in Niedersachsen offerieren. mehr lesen
Suchen Sie nach Themen, Zielgruppen, Institutionen oder nach bestimmten Schlagworten.
Ein Überblick über die medienpädagogischen Angebote in Ihrem Ort.
    Suchen Sie nach beliebigen Begriffen in den medienpädagogischen Angeboten.
      Meldung vom 08.02.2024

      Workshops zum journalistischen Arbeiten in der Schule

      ... anlässlich des Tages der Pressefreiheit am 3. Mai 2024
      Wann: 24.April 2024, 10 bis 16 Uhr
      Wo: Wilhelm-Raabe-Schule, Hannover

      Dieses Angebot richtet sich an Lerngruppen, die in ihrer Schule journalistische Projekte wie einen Schülerinnen- und Schüler-Blog oder eine Schülerzeitung betreuen. Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit dem bundesweiten Projekt 'Journalismus macht Schule' und dem landesweiten Fortbildungsprojekt 'Klartext' für Online-Redaktionen durchgeführt (http://klartext-blog.de).

      Nach einem einführenden Vortrag von Journalist Jörg Sadrozinski werden die teilnehmenden Gruppen dazu angeleitet, eigene Beiträge zum Thema Pressefreiheit zu erstellen. Lehrkräfte haben die Möglichkeit, ihre Schülergruppen zu dieser Veranstaltung mitzubringen. Dabei erhalten die Redaktionsteams Unterstützung bei ihrer Arbeit. Es besteht zudem die Option, die erstellten Beiträge anlässlich des Tags der Pressefreiheit am 3. Mai auf den eigenen medialen Plattformen zu veröffentlichen.

      Veranstalter: Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)
      Kooperation: Journalismus macht Schule und Wilhelm-Raabe-Schule

      Anmeldung und weitere Infos unter: https://nlc.info/app/edb/event/41972

      Meldung vom 08.02.2024